Aktuell

Viel Spaß bei der Informatik Challenge an der Hochschule Worms

IT Security & Hacking, Wirtschaftsinformatik, Virtual Reality, App-Programmierung und Industrie 4.0 waren die Themengebiete, die die Schüler der 12. Klasse unserer FOS bei der Informatik Challenge der Hochschule Worms vor anspruchsvolle Probleme stellten. Aber es gab nichts, was nicht gelöst werden konnte. Die Schülerinnen und Schüler konnten dabei einen guten Einblick in den Fachbereich Informatik der Hochschule gewinnen. Im Vorfeld der Veranstaltung waren die Jugendlichen unsicher, was sie bei der Informatik Challenge erwarten würde, aber im Nachhinein waren sich alle Schülerinnen und Schüler einig: „es hat Spaß gemacht!“ (GB/SM)...
Weiterlesen

Nachlese „Weihnachten im Schuhkarton“

Ein paar Wochen vor Weihnachten packten viele Schülerinnen und Schüler Geschenke für sehr arme Kinder in anderen Ländern. Aufgrund ihrer Armut werden viele dieser Kinder keine Weihnachtsgeschenke bekommen können. Diese Aktion begeisterte auch unsere Schüler. Denn es ist schön, anderen etwas schenken zu dürfen und ihnen damit eine riesengroße Freude zu machen. Die Abgabestelle war das Autohaus Henzel in Frankenthal. Dort wurden die gefüllten Schuhkartons vor ihrem Weitertransport gesammelt. Herr Henzel begrüßte uns persönlich. Er und seine Mitarbeiter freuten sich über unser Kommen und dass wir uns bei dieser tollen Aktion engagieren: „Unser Autohaus war plötzlich voller Kinder...
Weiterlesen

Modellbau-AG zu Besuch bei den MEF

AG einmal anders! Am 18.01.2019 hatten 19 Modellbauer der Arbeitsgemeinschaft die Gelegenheit auf Einladung des ersten Vorsitzenden der Modelleisenbahnfreunde Frankenthal e. V., Herrn Reiner Willem, deren Modelleisenbahnanlage zu besichtigen. Nach Ende der 6. Stunde radelten die begeisterten Modellbauer nach Mörsch, wo sie in Begleitung von Herrn Roß, Herrn Moos und Frau Jurkiewicz die Jugendanlage in Spur N und die große Schauanlage in der Spurgröße H0 besichtigen konnten. Herr Willem erklärte den Modellbauern die Vorteile einer Digitalsteuerung am Beispiel der N-Spuranlage und zeigte anschließend auch, wie die digitale Steuerung mittels PC funktioniert. Anschließend demonstrierte Herr Willem, wie das Car-System...
Weiterlesen

Lesewettbewerb in Französisch

Beim diesjährigen schulinternen Lesewettbewerb im Fach Französisch mussten die Schülerinnen und Schüler einen ihnen bekannten Text aus dem Schulbuch der 8. Klasse sowie einen völlig unbekannten Text in französischer Sprach vorlesen. Den ersten Preis hat hierbei Joel aus der Klassenstufe 8 gewonnen. (TS)...
Weiterlesen

Präsentation der Modellbau-AG

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien war es soweit: Nach einer gelungenen Präsentation am „Tag der offenen Tür“ im November durften die älteren Schüler der Modellbau-AG ihre bisherigen Baufortschritte zeigen. Die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen besuchten die Modellbauer im Physiklabor und bestaunten dabei eine Modelllandschaft der Baugröße 1 : 160 (Spur N), in der viele bekannte Namen von Lehrerinnen und Lehrern zu finden sind.   Seit April 2016 bauen im Schnitt ca. 15 bis 20 Schüler freitags von 13.15 Uhr bis 14.45 Uhr unter Leitung von Herrn Roß an einer Miniaturwelt, in der kleine...
Weiterlesen

Projekt „Schüler helfen Schüler“

Auch in diesem Jahr freut sich die Friedrich-Schiller-Schule über den großen Erfolg des vor vier Jahren gestarteten Projekts „Schüler helfen Schüler“ unter der Leitung von Frau Dipl. Sozialpäd. M. Bolze. Zusammen mit einer enorm großen Zahl von Schülerinnen und Schülern der zehnten Klassen sind in diesem Jahr zum ersten Mal auch Neuntklässler mit am Start. Gemeinsam helfen sie Schülern aller Klassenstufen Mathematik zu verstehen, Vokabeln zu lernen, Hausaufgaben zu machen oder ihre Sprachkenntnisse zu verbessern, dies alles ehrenamtlich und neben der Bewältigung ihres eigenen Schulalltages. Soviel Engagement ist bewundernswert. Honoriert wird diese Leistung durch eine Urkunde, die ihren...
Weiterlesen