Aktuell

Präsentation der Modellbau-AG

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien war es soweit: Nach einer gelungenen Präsentation am „Tag der offenen Tür“ im November durften die älteren Schüler der Modellbau-AG ihre bisherigen Baufortschritte zeigen. Die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen besuchten die Modellbauer im Physiklabor und bestaunten dabei eine Modelllandschaft der Baugröße 1 : 160 (Spur N), in der viele bekannte Namen von Lehrerinnen und Lehrern zu finden sind.   Seit April 2016 bauen im Schnitt ca. 15 bis 20 Schüler freitags von 13.15 Uhr bis 14.45 Uhr unter Leitung von Herrn Roß an einer Miniaturwelt, in der kleine...
Weiterlesen

Projekt „Schüler helfen Schüler“

Auch in diesem Jahr freut sich die Friedrich-Schiller-Schule über den großen Erfolg des vor vier Jahren gestarteten Projekts „Schüler helfen Schüler“ unter der Leitung von Frau Dipl. Sozialpäd. M. Bolze. Zusammen mit einer enorm großen Zahl von Schülerinnen und Schülern der zehnten Klassen sind in diesem Jahr zum ersten Mal auch Neuntklässler mit am Start. Gemeinsam helfen sie Schülern aller Klassenstufen Mathematik zu verstehen, Vokabeln zu lernen, Hausaufgaben zu machen oder ihre Sprachkenntnisse zu verbessern, dies alles ehrenamtlich und neben der Bewältigung ihres eigenen Schulalltages. Soviel Engagement ist bewundernswert. Honoriert wird diese Leistung durch eine Urkunde, die ihren...
Weiterlesen

Amtsantritt unseres neuen Schulleiters D. Jäger

Ganz im Sinne des Advents ist in dieser Woche endlich unser neuer Schulleiter, Herr Dieter Jäger, in unserer Schule angekommen. Die offizielle Amtseinführung in das Kollegium erfolgte am Montag, dem 03.12.2018, durch Herrn Schwede von der ADD. Seit dem 31.07. d. J. war die Stelle des Direktors  an unserer Schule unbesetzt und wir sind froh, dass diese Zeit nun vorbei ist. Vor allem das Schulleitungsteam kann nun die zu bewältigenden Aufgaben wieder auf mehr Schultern verteilen, zumal die Stelle des 2. Konrektors immer noch vakant ist. An dieser Stelle möchten wir als Schulgemeinschaft einen herzlichen Dank an Herrn...
Weiterlesen

Schüler unserer Schule beim Benefizlauf des Kinderschutzbundes

Insgesamt 19 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 5 und 6 nahmen beim Benefizlauf des Kinderschutzbundes am 22.09.2018 im Strandbad in Frankenthal teil. Bei schönem Wetter liefen die Schüler 1,25 km bzw. 2,5 km für den guten Zweck. Es kam eine Spendensumme der Schüler von 180 € zusammen. Beim 1,25km-Lauf siegte in hervorragender Zeit Tobias Regehr 05:13 min., dicht gefolgt von David Eckart (05:18 min.) auf Platz 2. Beste Läuferin unserer Schule bei den Mädchen über 1,25 km war Emma Sophie Bercher mit Platz 3 (07:36 min.). Beim 2,5km-Lauf erreichte Julian Zukow (12:35 min.) einen tollen 2. Platz. Bei...
Weiterlesen

Freiwilligentag 2018

Auch in diesem Jahr fanden sich wieder viele Freiwillige, die am Samstag, dem 15. September, unter dem Motto „Wir schaffen was!“ in unserer Schule fleißig waren. Mit ca. 100 (!) Helferinnen und Helfern kam hier sogar die größte Gruppe der Stadt Frankenthal zusammen, die eine Aktion am Freiwilligentag durchführte. Eltern, Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer der FSRS+ brachten bestimmte Bereiche unserer Schule in Schuss oder halfen beim Entrümpeln und Neugestalten. Einen Einblick über die einzelnen Großprojekte können Sie in den verlinkten Impressionen erhalten. Als Schulgemeinschaft möchten wir uns nochmals bei allen Helferinnen und Helfern recht herzlich...
Weiterlesen

„Tollkühne“ Männer und eine Frau in Ihren „rasenden“ Seifenkisten

Im Technik und Naturwissenschaften-Kurs der Klasse 10 g bauten 14 Schüler und eine Schülerin unter Anleitung von Herrn Roß Seifenkisten. Zur Bedingung wurde gestellt, dass diese „Rennautos“ ohne Motor aus Materialien bestehen müssen, die nach Möglichkeit nichts kosten dürfen. Fertige Bauteile von Fahrzeugen waren nicht erlaubt, bzw. es durften nur Einzelkomponenten, zum Beispiel Fahrradbremsen oder Fahrradanhängerräder verbaut werden. Außerdem musste eine Lenkung für das Fahren von Kurven und eine Bremse eingebaut werde. So machten sich die Schüler von März bis Mitte Mai an die Arbeit, tolle Seifenkisten zu bauen, die zum Teil weit über 30 Meter gefahren sind....
Weiterlesen