NAT – Klassen

Profil „Naturwissenschaften“

Seit dem Schuljahr 2010/11 bietet die Schiller-Realschule plus auch im naturwissenschaftlichen Bereich ein erweitertes Angebot, um die individuelle Förderung der Kinder zu optimieren. Daher richten wir in Klassenstufe 5 und 6 neben den bewährten Musikklassen auch wieder eine Klasse mit dem Schwerpunkt Naturwissenschaften ein.

„NAT – Klasse“ Was ist das?

Wer in der Grundschule in den Fächern Mathematik und Sachkunde entsprechende Vorkenntnisse erworben hat und Freude an naturwissenschaftlichen Fragestellungen hat, kann in die NAT-Klasse eintreten. Nicht nur das Interesse an biologischen Themen ist gefragt, sondern auch Spaß an mathematischen Problemlösungen.

In Klasse 5 werden diese Kinder über den allgemeinen NaWi-Unterricht hinaus naturwissenschaftliche Kompetenzen erlangen, also die Methoden erlernen und vertiefen. In einer zusätzlichen NAT-Stunde soll auch der sinnvolle und verantwortungsvolle Umgang mit dem PC kennen gelernt und geübt werden. Dabei sollen naturwissenschaftliches und logisches Denken besonders gefördert werden.

In Klasse 6 haben diese Schülerinnen und Schüler ganzjährig das zweistündige Wahlpflichtfach Technik und Natur. Wir gehen davon aus, dass auch viele das Angebot in Klasse 7-10 wahrnehmen, dieses Wahlpflichtfach weiter zu belegen. In den verbleibenden 2 Wahlpflichtfachstunden wird allerdings im halbjährlichen Wechsel auch ein „Schnuppern“ in die Fächer Wirtschaft und Verwaltung (WuV) und Hauswirtschaft und Soziales (Hus) ermöglicht.

Die Schülerinnen und Schüler der „NAT-Klasse“ und der „Musikklassen“ können ab Klasse 6 auch das Wahlpflichtfach Französisch belegen, allerdings dann mit zwei zusätzlichen Stunden am Nachmittag.

NAT - Klassen