Ein Bühnenbild entsteht

Für unsere diesjährige Musicalaufführung üben die Musiker/innen des Hauses schon monatelang, aber auch für das Bühnenbild wird bereits kräftig gearbeitet: Unser Gebäudemanager, Herr Wohlfart, bastelt, tüftelt, malt seit Beginn des Schuljahres in seiner Freizeit an einem spektakulären Bühnenbild für die Aufführung.

Seine Werkstatt gleicht inzwischen eher dem Malersaal eines Theaters als einer schlichten Hausmeisterklause. (Selbstverständlich ist Herr Wohlfart davon völlig unbeeinflusst ständig für die Schule und uns Mitarbeiter/innen im Dienst.)

Wir dürfen uns auf eine fulminante szenische und musikalische Darbietung freuen und ebenso auf eine eindrucksvolle Bühnengestaltung. (JZ)

Comments are closed.