Gratulation!!!

Am Donnerstag, 9. Februar 2017 gab es in einer Dienstbesprechung an unserer Schule Anlass zur Freude:

 Frau Heike Bechtler wurde in das Beamtenverhältnis berufen,

 Frau Karin Börner,

Frau Jasmin Schwickert und

Herr Christoph Gerber wurden zu Beamt/innen auf Lebenszeit ernannt.

Unser Schulleiter, Herr Weber überreichte die Ernennungsurkunden mit dem gebotenen Ernst und war sichtlich erfreut, die vier Kolleg/innen, die bereits hier an der Schule arbeiten, zu Ihrem Beamtenstatus zu gratulieren.

Glückwünsche seitens des Kollegiums!

 Aus: Landesverfassung Rheinland-Pfalz

„Die Schule hat die Jugend zur Gottesfurcht und Nächstenliebe, Achtung und Duldsamkeit, Rechtlichkeit und Wahrhaftigkeit, zur Liebe zu Volk und Heimat, zum Verantwortungsbewusstsein für Natur und Umwelt, zu sittlicher Haltung und beruflicher Tüchtigkeit und in freier demokratischer Gesinnung im Geiste der Völkerversöhnung zu erziehen.“ (Art. 33)

In diesem Sinne danken wir unseren frisch ernannten Kolleg/innen für ihre bisherige fachliche und pädagogische Arbeit und freuen uns auf weitere gemeinsame Dienstjahre an unserer Schule. (JZ)

 

Comments are closed.