Liebe Eltern, Schüler und Kollegen,

Wie einer  Meldung des rheinland-pfälzischen Bildungsministeriums zu entnehmen ist, bleiben alle Schulen im Bundesland Rheinland-Pfalz ab Montag, dem 16.03.2020, für einen regulären Betrieb geschlossen. Dies betrifft auch die Friedrich-Schiller-Realschule plus. Es findet eine Notfallbetreuung statt.

Es ist unser Anliegen, den Schulbetrieb trotz der Schließung bestmöglich aufrecht zu erhalten. Dies erfordert eine große Anstrengung der Schulgemeinschaft und vor allem die aktive Mitarbeit von Eltern und Schülern. Wir richten folgende Bitte an alle Eltern: Bitte motivieren Sie ihre Kinder dazu, selbstständig und aktiv während der eigentlichen Schulzeit zu lernen. Die Zeit der Schulschließung ist keine Ferienzeit. Wir bemühen uns, schnellstmöglich eine Informationsstelle für Schüler einzurichten, von der Aufgaben für die Klassen entnommen werden können.

Sollten Sie kurzfristig Informationen von Fachlehrern oder den Klassenlehrern benötigen, nutzen Sie bitte die dienstliche E-Mailadresse der Kollegen. Eine Anleitung finden Sie unter der Kollegiumsliste auf der Homepage, sowie im aktuellsten Elternbrief.

Sie werden über unsere Homepage über wichtige Neuigkeiten informiert.

Wir hoffen, dass die Bildung unserer Schüler trotz dieser außergewöhnlichen Situation adäquat fortgeführt werden kann.

Bitte beachten Sie: Für Lehrkräfte besteht weiterhin Dienstpflicht.